Sonntag, 15. Februar 2009

Wo gibt´s denn Permakultur-Projekte?

Im Netz gibt es zwar bereits Seiten, die einige Permakulturprojekte auflisten, aber ich glaube, dass ist nur die Spitze des Eisberges. Es sind eigentlich immer die gleichen Projekte und auch, wenn sie unsere besondere Aufmerksamkeit verdienen, so glaube ich doch, dass es wesentlich mehr sind als wir denken.

Ich möchte daher einfach mal ganz neu anfangen und eine neue Rubrik in meinen Blog einbauen, in dem ich solche Projekte vorstelle, unter Nennung der InitiatorInnen (wenn dies gewünscht wird) und mit ein paar Fotos, Kontaktadressen, Homepages, Email usw. Was macht Ihr? Was für einen Hintergrund habt Ihr? Seid Ihr Profis (Permakultur-Designer, Umweltschützer, Tierhalter o. ä.) oder seid Ihr Anhänger bestimmter Philosophien, wie z. B. des Meisters Fukuoka (der letztes Jahr zu Gaia heim gegangen ist), Findhorn, Rudolf Steiner, Bill Mollison und David Holmgren, Joe Polaischer, oder sogar dem guten alten John Seymour, dem Ur-Vater des Selbstversorgungsgedankens?

Dazu bitte ich Euch um Eure Mithilfe. Schickt mir Links, oder Beschreibungen, oder einfach nur Hinweise auf solche Projekte, damit ich Kontakt zu den Verantwortlichen aufnehmen und darüber berichten kann.

Persönlich habe ich ein Faible für den guten alten Masanobu Fukuoka (und seinen Weg der natürlichen Landwirtschaft) und von daher bin ich auch besonders daran interessiert zu erfahren, ob und wo sich jemand mit seiner Philosophie aktiv auseinander setzt. Für jeden Hinweis bin ich also dankbar und ich verspreche, objektiv bar irgendwelcher ideologischen Einfärbungen über die Projekt zu berichten.

Ihr könnt auch gerne Eure Aktionen melden und veröffentlichen, die aus dem Bereich Guerilla Gardening, Wiederaufforstung, o. ä. kommen. Dafür habe ich immer ein offenes Ohr!

Für Eure Hilfe danke ich im Voraus und freue mich auf viele Zuschriften!

Kommentare:

Noah K. hat gesagt…

Gute Idee! Ich habe mich zwar noch nicht mit expliziten Projekten dazu beschäftigt (außer dass ich in einem Buch mal was über Findhorn gelesen habe und mir dann und wann mal was am Rande begegnet), aber wenn mir eines unterkommt, gebe ich Bescheid!

Herzliche Grüße vom Noah

Thialfi hat gesagt…

Herzlichen dank, Noah, es würde mich sehr freuen, in dieser richtung wieder was von Dir zu hören,

ich grüße dich und wünsche Dir Frieden, Thialfi

Reto hat gesagt…

Ich nehme an, Du kennst diese ähnlichen Sammlungen:

http://permakultur-info.de/

http://nachhaltigbeobachtet.ch/dossiers/permakultur/