Montag, 6. Oktober 2008

Welche 10 Bücher sollte man gelesen haben?

...hmm, nicht ganz so einfach zu beantworten aus dem Sehgreif. Trotzdem bin ich dem Naturtipps-Blog (den Link zu Naturtipps findet Ihr hier im Blog auf der rechten Seite!) sehr dankbar, dass er auf die Aktion des Read it!-Blog aufmerksam macht. Ja da muss ich schon ne Weile überlegen. Aber hier...tatatataaaaa!...sind sie nun. Die 10 must-have-read-books von Thialfi:
  1. Der Herr der Ringe (J.R.R.Tolkien - das epochale Meisterwerk der Fantasy-Literatur)
  2. Der kleine Hobbit (J.R.R.Tolkien - Vorgeschichte zum Herrn der Ringe)
  3. Das Tao der Physik (Friethjof Capra)
  4. Tao te-king
  5. Die Edda
  6. Die Märchen der Brüder Grimm (immer wieder Lesenswert und ein echter Kulturschatz)
  7. Wilhelm Busch (wunderbare Comics aus einer Zeit, als es noch keine Comics gab)
  8. Heinrich Zille (sein "Milljö" ist mitten aus dem Leben und zeigt wenig Freud und sehr viel Leid der Arbeiterfamilien im Berlin des 19. Jh.)
  9. Das Buch der Menschlichkeit (seine Heiligkeit der Dalai Lama)
  10. Robinson Crusoe (Daniel Defoe - eines der ersten Bücher, an deren Lektüre ich mich heute noch erinnern kann)

Beteiligt Euch und bloggt über Eure Lieblingsbücher, oder surft mal zu Read it! und hinterlasst einen Kommentar mit Euren Favoriten. Ich kann mich den Naturtipps nur anschliessen, wenn sie fordern öfter mal ein Buch zur Hand zu nehmen und die Glotze einfach einmal ab zu schalten!

Kommentare:

Macht alle mit! hat gesagt…

Hallo,
das freut mich aber, daß Du Bücher auch so schätzt :-) Schade, daß die Blogparade heut ausläuft. Du hast es also gerade noch geschafft :-)

Thialfi hat gesagt…

Danke für deinen Hinweis im Naturtipps-Blog. Ohne den hätt ich diese Blogparade glatt verpennt. Aber das sind halt die Vorteile der Vernetzung.

Viel Spass auch weiterhin wünscht Thialfi